Köln für Verliebte

Stavenhof

Stadtführungen für Verliebte in Köln, Junggesellenabschiede für Frauen (JGA) und Liebesmuseum

Käufliche LiebeStavenhof

In der Nähe der Eigelsteintorburg gelegen, war in den 70/80iger Jahren die käufliche Liebe zu Hause. Die Herzen in der Häusermauer stammen noch aus dieser Zeit, als diese Gegend auch "Chicago am Rhein" genannt wurde und Männer für einen "Heiermann" sexuelle Erleichterung bekommen konnten.

Wenn Ihr die Augen schliesst und die Nase öffnet, könnt Ihr vielleicht noch einen Hauch verruchter Luft einatmen, der Euch bei Zeiten inspirieren kann.

Aber auch etwas romanitsche Insperation wartet auf Euch. Wenn Ihr vom Stavenhof weiter Richtrung Dom spaziert, könnt Ihr einige Geschäfte mit Brautmoden entdecken.

Ein Gedanke von Hermman Hesse für Euch an diesem Liebesort:

Nach meiner Meinung sind in meiner Generation weit mehr Menschenleben durch allzugroße Einschnürung und Hemmung des Trieblebens verpfuscht worden als durch das Gegenteil. ... Wir müssen unseren Weg suchen, jeder seinen eigenen, elastischen, auf welchem Freiheit und Bindung abwechseln wie Einatmen und Ausatmen ......
wer lieben kann ist glücklich.
"

Zurück zur Übersicht Liebesorte