Köln für Verliebte

Sankt Kunibert

Stadtführungen für Verliebte in Köln, Junggesellenabschiede für Frauen (JGA) und Liebesmuseum

Kinderfreuden aus dem HimmelSankt Kunibert

In der Krypta gibt es einen Brunnen, aus dem der Kölner Klapperstorch die Kinder holt. Das wird auch im Kunnebäätspöz Leed besungen.

Wenn ein Paar ein Kind bekommen wollte, ging es zum Brunnen und trank, gemeinsam aus einem Glas, Wasser aus dem Kunibertsbrunnen.

"Der Legende nach spielt die Muttergottes auf dem Grund des Brunnens mit den Seelen der ungeborenen Kölner Kinder"
(Krypta in St. Kunibert).

Und nach neuen Monaten hatte sie das passende Kind ausgewählt und auf sein Erdenleben vorbereitet.

Wenn Ihr in St. Kunibert still verweilt, könnt Ihr tatsächlich die spielenden Kinder hören ...

(vor allem, wenn im Kindergarten nebenan die Fenster offen sind).

Zurück zur Übersicht Liebesorte